Thomas Meyer-Deharde

Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie
Familientherapeut
Suchttherapeut


Die psychotherapeutische Praxis

Psychotherapie unterstützt Menschen in schwierigen Lebenssituationen und hilft Ihnen, neue Lösungsideen zu entwickeln. Sie will dabei helfen, Veränderungen vorzunehmen und eigene Perspektiven zu überprüfen.

Schwierige Situationen erleben einzelne Menschen, aber auch Paare, Eltern - Kind - Verhältnisse oder ganze Familien. Die Miteinbeziehung der Beziehungspartner, vielleicht einer ganzen Familie, kann hilfreich sein und ist prinzipiell abhängig von den Wünschen und Vorstellungen der betroffenen Menschen.

Das psychotherapeutische "Handwerkzeug" ist in meiner Praxis prinzipiell die Sprache. Es geht um Besprechung, Beratung und Therapie. Was in welchem Fall wichtig sein könnte, wird mit den betroffenen Menschen besprochen und erklärt. Psychotherapeutisch arbeiten heißt für mich, transparent und nachvollziehbar für alle Beteiligten zu arbeiten.

Zusätzlich können unterschiedliche Methoden hilfreich sein, wie z.B. Aufstellungsarbeit, Arbeit mit dem Familienbrett, Psychodramaarbeit oder hypnotherapeutische Verfahren. Auch dies würde ich transparent beschreiben und erklären.

Thomas H. Meyer-Deharde, Eichbuschweg 20, 01328 Dresden-Malschendorf, Telefon: 0351-2633669